Wichtige Fragen und Antworten - Frequently Asked Questions

1. Wer kann mir Informationen zum Studium an der Universität Mannheim geben und wen kann ich fragen, wenn ich Fragen habe?

2. Was muss ich tun, um für ein Austauschstudium an die Philosophische Fakultät der Universität Mannheim zu kommen?

3. In welchen Sprachen kann ich an der Philosophischen Fakultät studieren?

4. Von wann bis wann dauert das Semester?

5. Ich werde im nächsten Semester oder im nächsten Jahr nach Mannheim kommen. Wo finde ich die Kurse, die im nächsten Semester oder Jahr angeboten werden?

6. Wann und wie melde ich mich für Kurse an?

7. Wo finde ich die Kurse, die ich besuchen kann?

8. Wo finde ich Sprachkurse, z.B. für Deutsch als Fremdsprache?

9. Welche Arten von Kursen gibt es und welche Arten von Prüfungen muss ich in diesen Kursen machen?

10. Für wie viele Kurse soll ich mich anmelden?

11. Kann ich mich auch nach der Anmeldewoche noch für Kurse anmelden?

12. Kann ich mich von Kursen, für die ich mich angemeldet habe, wieder abmelden?

13. Ich habe mich für meine Kurse schon angemeldet. Was muss ich noch tun?

14. Wer unterschreibt in der Universität Mannheim mein Learning Agreement und wann muss ich es unterschreiben lassen? (wichtig für europäische ERASMUS-Studenten)

15. Was muss ich tun, wenn ich das Learning Agreement ausfüllen und unterschreiben lassen muss, bevor das Kursangebot "meines" Semesters online ist? (für europäische ERASMUS-Studenten)

16. Was muss ich tun, wenn ich andere Kurse besuchen will oder besuchen muss als die, die auf meinem Learning Agreement stehen? (für europäische ERASMUS-Studenten)

17. Am Ende "meines" Semesters: Wie werden ich und meine Universität meine Noten von der Universität Mannheim bekommen?

18. Was ist das Portal²?

19. Was ist die ecuM?

20. Muss ich irgendwelche Kursgebühren bezahlen?


1. Wer kann mir Informationen zum Studium an der Universität Mannheim geben und wen kann ich fragen, wenn ich Fragen habe?

Zuerst lesen Sie sich bitte die Informationen des Akademischen Auslandsamts zum Studium in Mannheim durch. Dort finden Sie unter "brauchen Sie Beratung?" Kontaktpersonen, die Sie fragen können. Später, wenn Ihre Universität Sie hier in Mannheim nominiert hat, wird sich unser Akademisches Auslandsamt automatisch mit Ihnen in Verbindung setzen. Sie können dann mit unserem Akademischen Auslandsamt alles klären, was mit der Organisation Ihrer Zulassung und Ihres Studiums in Mannheim zu tun hat. Wenn Sie Fragen haben zur Philosophischen Fakultät und den Kursen, die Sie an der Philosophischen Fakultät besuchen können, fragen Sie bitte den den Ansprechpartner für Incomings an der Philosophischen Fakultät.

2. Was muss ich tun, um für ein Austauschstudium an die Philosophische Fakultät der Universität Mannheim zu kommen?

Sie sind Student oder Studentin einer unserer Partneruniversitäten und möchten im Rahmen des Austauschprogrammes zwischen unseren Universitäten ein oder zwei Semester an der Universität Mannheim studieren? Bitte sprechen Sie zuerst mit dem Internationalen Koordinator an Ihrer Fakultät oder dem Akademischen Auslandsamt Ihrer Universität. Dort kann man Ihnen Informationen geben und dort läuft die Auswahl, die entscheidet, welche Studenten für ein Austauschstudium nach Mannheim geschickt werden. Nachdem Ihre Universität Sie bei unserem Akademischen Auslandsamt für das nächste Semester nominiert hat, wird sich das Akademische Auslandsamt der Universität Mannheim bei Ihnen melden, Sie begrüßen und Ihnen genau erklären, was Sie weiter tun müssen. Das Akademische Auslandsamt der Universität Mannheim wird dann zusammen mit Ihnen Ihre Zulassung und Ihre Einschreibung an der Universität Mannheim organisieren. Für alle Fragen, die diese Organisation Ihrer Zulassung und Ihrer Einschreibung (und auch organisatorische Dinge wie Unterkunft) betreffen, fragen Sie bitte unsere Incomings-Ansprechpartner im Akademischen Auslandsamt. Für alle Fragen, die die Philosophische Fakultät und ihre Kurse betreffen, fragen Sie bitte die Ansprechpartner für Incomings der Philosophischen Fakultät. Rechtzeitig vor Beginn des Semesters wird der Internationale Koordinator unserer Fakultät Sie in E-Mails informieren, wie Sie Ihre Kurse finden und wann und wie Sie sich für Ihre Kurse anmelden müssen. Bitte überprüfen Sie daher regelmäßig die E-Mail, die Sie uns als Kontakt-E-Mail gegeben haben.

3. In welchen Sprachen kann ich an der Philosophischen Fakultät studieren?

Die meisten Kurse an der Philosophischen Fakultät sind natürlich auf Deutsch. Daneben gibt es auch sehr viele Kurse, die auf Englisch angeboten werden. Wenn Sie Deutsch nicht gut können, können Sie daher Ihr Semester auch ganz auf Englisch studieren. Sie müssen dafür in Deutsch oder Englisch das europäische Niveau B2 haben. Außerdem gibt es einzelne Kurse auf Französisch, Spanisch oder Italienisch. Hier finden Sie den aktuellen Kurskatalog in allen Sprachen (vor allem Deutsch und Englisch) und hier die kürzere Liste der Kurse auf Englisch.

4. Von wann bis wann dauert das Semester?

Die Kurse des Herbst-Winter-Semesters (HWS) beginnen Anfang September und enden Anfang Dezember. Danach beginnt die zweiwöchige Prüfungszeit. Die Kurse des Frühjahrs-Sommer-Semesters (FSS) beginnen Anfang Februar und enden Anfang Juni, anschließend sind wieder zwei Wochen Prüfungszeit. Hier finden Sie die Vorlesungszeiten des aktuellen und der kommenden Semester.

5. Ich werde im nächsten Semester oder im nächsten Jahr nach Mannheim kommen. Wo finde ich die Kurse, die im nächsten Semester oder Jahr angeboten werden?

Im Prinzip werden an der Philosophischen Fakultät jedes Semester neue Kurse angeboten. Auf diese Weise ist das Angebot an Kursen immer offen für neue Ideen und neue wissenschaftliche Entwicklungen. Während jedes Semesters entwickeln die Professoren ihre neuen Kurse für das folgende Semester. Das Kursangebot für das nächste Herbst-Winter-Semester wird immer bis Ende Mai online gestellt, und das Kursangebot des nächsten Frühjahr-Sommer-Semesters wird immer bis Ende November online gestellt. Sie finden das aktuelle Kursangebot immer auf der Website des Akademischen Auslandsamtes für Austauschstudierende in Mannheim.

6. Wann und wie melde ich mich für Kurse an?

Sie erhalten vor Beginn des Semesters eine Excel-Tabelle von uns. Anhand dieser Tabelle wählen Sie die Kurse, die Sie an der Philosophischen Fakultät belegen möchten. Geben Sie bitte mindestens sechs Prioritäten an. Bitte beachten Sie, dass die Titel der Kurse mit den Titeln im aktuellen Kurskatalog übereinstimmen. Die ausgefüllte Liste speichern Sie bitte unter Ihrem Namen (NACHNAME, VORNAME_registration) und schicken Sie an incoming@phil.uni-mannheim.de.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Kurswahl in der Excel-Liste keinen Platz in allen gewählten Veranstaltungen garantiert!

7. Wo finde ich die Kurse, die ich besuchen kann?

Wenn Sie an der Universität Mannheim Austauschstudent oder -studentin der Philosophischen Fakultät sein werden, können Sie Ihre Kurse aus dem Kursangebot der Philosophischen Fakultät wählen. Im Prinzip können Sie alle Kurse in allen Fachbereichen der Philosophischen Fakultät besuchen, also in Germanistik, Anglistik, Romanistik, Geschichte, Philosophie, Medien- und Kommunikationswissenschaft sowie im Bereich International Cultural Studies. (Bitte haben Sie Verständnis, dass Sie sich für manche Kurse aber nur anmelden können, wenn Sie in dem Fach Vorwissen haben, weil diese Kurse nicht für Anfänger sind.) Mindestens 50% Ihrer Kurse müssen aus der Philosophischen Fakultät sein. Wenn Sie auch Kurse außerhalb der Philosophischen Fakultät besuchen wollen, suchen Sie sie bitte in der Liste der University Wide Electives aus. Für alle Kurse, die die anderen Fakultäten auf diese Liste setzen, können Sie sich ebenfalls anmelden. Bitte achten Sie darauf, dass unter "Details" das Anmeldeverfahren beschrieben wird, das anders sein kann als in der Philosophischen Fakultät.

8. Wo finde ich Sprachkurse, z.B. für Deutsch als Fremdsprache?

Die Philosophische Fakultät bietet nur wissenschaftliche Kurse an, keine allgemeinen Sprachkurse. Sprachkurse Deutsch als Fremdsprache werden vom Akademischen Auslandsamt angeboten. Außerdem bietet der Bereich Studium Generale allgemeine Sprachkurse in vielen anderen Sprachen an. Für diese Sprachkurse müssen Sie Gebühren bezahlen: Für die Deutschkurse des Akademischen Auslandsamts derzeit 15 € pro Kurs, im Sprachkursangebot des Studium Generale kostet ein Kurs derzeit 59 €. Achtung: In den Sprachkursen des Studium Generale ist Deutsch Unterrichtssprache: Der Lehrer wird - am Anfang - seine Erklärungen auf Deutsch geben. Sie müssen daher für diese Sprachkurse Deutsch sprechen!

9. Welche Arten von Kursen gibt es und welche Arten von Prüfungen muss ich in diesen Kursen machen?

    • Vorlesung: Ein Kurs, in dem von Ihnen weniger Aktivität erwartet wird: Der Professor spricht. Am Ende werden Sie in der Regel eine schriftliche Prüfung machen müssen und erhalten dafür ca. 4 ECTS.
    • Übung: Ein Kurs mit einem praktischen, weniger theoretischen Schwerpunkt. In einer Übung wird von Ihnen Aktivität erwartet, Sie müssen z.B. ein Referat halten und bekommen dafür ca. 3 ECTS.
    • Einführung: Ein Kurs, der Studenten am Anfang ihres Studiums in einen wissenschaftlichen Bereich einführt. Deutsche Studenten müssen Einführungen machen, bevor sie Proseminare machen können. Eine Einführung endet meistens mit einer schriftlichen Prüfung und bringt 4-6 ECTS.
    • Proseminar: Ein Kurs für das erste oder zweite Studienjahr mit einem eher theoretischen und wissenschaftlichen Schwerpunkt. Die deutschen Studenten müssen erst Proseminare machen, bevor sie Hauptseminare besuchen können. In einem Proseminar wird von Ihnen aktive Beteiligung erwartet. Am Ende werden Sie eine schriftliche Prüfung machen oder eine Hausarbeit schreiben und bekommen dafür ca. 6 ECTS.
    • Hauptseminar: Ein wissenschaftlicher Kurs für das zweite oder dritte Studienjahr, viele Hauptseminare sind auch für Masterstudenten geeignet. Deutsche Studenten könner erst Hauptseminare besuchen, nachdem sie Proseminare gemacht haben. Auch hier wird erwartet, dass Sie aktiv im Unterricht mitarbeiten. In der Regel müssen Sie am Ende eine Hausarbeit schreiben und erhalten dafür ca. 8 ECTS.
    • (Dies sind nur sehr allgemeine Regeln. In jedem Kurs sollte der Professor schon vor Beginn der Kurse in der Kursbeschreibung oder spätestens in der ersten Woche bekanntgeben, wie viele ECTS Sie in seinem Kurs erhalten und was Sie dafür tun müssen.)


    10. Für wie viele Kurse soll ich mich anmelden?

    Das entscheidet entweder Ihre Universität oder Sie selbst. Sprechen Sie mit Ihrem Internationalen Koordinator zuhause: Wenn Ihre Universität von Ihnen ein ECTS-Minimum verlangt, suchen Sie sich so viele Kurse, wie Sie für dieses ECTS-Minimum brauchen. Wenn Ihre Universität Ihnen kein Minimum vorgibt, entscheiden Sie selbst. Wir raten: Suchen Sie sich Kurse aus, die höchstens 30 ECTS im Semester ergeben. Für uns ist es auch in Ordnung, wenn Sie deutlich weniger als 30 ECTS im Semester haben.

    11. Kann ich mich auch nach der Anmeldewoche noch für Kurse anmelden?

    Nach dem Ende der Anmeldewoche können Sie sich noch für einen neuen Kurs anmelden, wenn es noch Platz in diesem Kurs gibt. Also: Ja, Sie können sich auch noch nach der Anmeldewoche für neue Kurse anmelden, aber Sie haben dann keine große Auswahl mehr und müssen Plätze nehmen, die übriggeblieben sind. Deswegen melden Sie sich bitte für Ihre Kurse während der Anmeldewoche an.

    12. Kann ich mich von Kursen, für die ich mich angemeldet habe, wieder abmelden?

    Das ist kein Problem: Wenn Sie denken, dass Sie einen Kurs nicht machen können oder wollen, für den Sie sich schon angemeldet haben, können Sie sich einfach wieder abmelden: Informieren Sie dann einfach den Professor oder schreiben Sie eine Abmeldungs-E-Mail an dieselbe Adresse, an die Sie Ihre Anmeldungs-E-Mail geschickt hatten. Dann weiß der Professor, dass er Ihren Platz an einen anderen Studenten geben kann.

    13. Ich habe mich für meine Kurse schon angemeldet. Was muss ich noch tun?

    Zwei Dinge: Sie müssen erstens regelmäßig teilnehmen. Das bedeutet, dass Sie bitte nicht mehr als zwei Wochen im Kurs fehlen dürfen. Wenn Sie in einem Kurs mehr als zwei Wochen fehlen, hat Ihr Professor das Recht, Ihnen am Ende keine Note und keine ECTS-Punkte für den Kurs zu geben. Und Sie müssen sich zweitens während des Semesters zur Prüfung anmelden: Im Herbstsemester im Oktober und im Frühjahrssemester im April gibt es zwei Wochen, in denen Sie sich bitte über das Portal² in Ihren Kursen zur Prüfung anmelden. Sie müssen sich auch dann zur Prüfung anmelden, wenn Sie in einem Kurs ein Referat halten oder eine Hausarbeit schreiben (das sind auch Prüfungen). Wenn Sie sich in einem Kurs, den Sie besuchen, nicht zur Prüfung anmelden, wird er am Ende nicht auf Ihrem Transcript stehen. Unser Akademisches Auslandsamt wird Sie rechtzeitig vor Beginn dieser Prüfungsanmeldung darüber informieren und Sie mit einer E-Mail daran erinnern.

    14. Wer unterschreibt in der Universität Mannheim mein Learning Agreement und wann muss ich es unterschreiben lassen?

    Studenten europäischer Partneruniversitäten, die im Rahmen des europäischen ERASMUS-Programms nach Mannheim kommen, haben ein Learning Agreement ("LA" - Sie bekommen es von Ihrer Heimatuniversität): In Ihrem LA schreiben Sie die Kurse auf, die Sie an der Universität Mannheim besuchen wollen. Ein Verantwortlicher ("responsible person") der Universität Mannheim muss dann Ihr LA unterschreiben und so Ihrer Heimatuniversität bestätigen, dass diese Kurse während Ihres Studiums in Mannheim tatsächlich angeboten werden. Ihre Heimatuniversität muss das LA unterschreiben, um zu bestätigen, dass diese Kurse für Ihr Studium an Ihrer Universität anerkannt werden. (1) Bitte suchen Sie im Kurskatalog der Philosophischen Fakultät die Kurse aus, die Sie besuchen möchten, tragen Sie sie im LA in Table A ein und unterschreiben unter III Commitment of the Three Parties als "student". (2) Treffen Sie den Ansprechpartner für Incomings (International Departmental Coordinator) der Philosophischen Fakultät der Uni Mannheim, damit er Ihr LA als Verantwortlicher ("responsible person") der Universität Mannheim unterschreibt oder schicken Sie ihm Ihr LA als ein einziges pdf-Dokument. (3) Der Verantwortliche ("responsible person") Ihrer Universität wird entscheiden, ob Ihre Universität diese Kurse anerkennt und wird dann Ihr LA unterschreiben. Bitte informieren Sie sich, wer an Ihrer Universität die "responsible person" für das LA ist. Diese Person kann Ihnen auch sagen, wann Sie das LA ausfüllen und unterschreiben lassen müssen. Normalerweise sollte der Abschnitt "Before the mobility" vor dem Beginn "Ihres" Semesters in Mannheim ausgefüllt und unterschrieben sein. Aber das entscheidet Ihre Universität.

    15. Was muss ich tun, wenn ich das Learning Agreement ausfüllen und unterschreiben lassen muss, bevor die Kurse "meines" Semesters online sind?

    Es gibt im Prinzip jedes Semester neue Kurse. Die Kurse des folgenden Semesters werden immer im Mai und im November online veröffentlicht (siehe auch Frage 5.). Wenn Ihre Universität will, dass Sie das Learning Agreement schon auszufüllen, bevor die neuen Kurse online veröffentlicht sind, suchen Sie sich bitte Ihre Kurse aus dem Kursangebot des vorigen Semesters aus und tragen Sie die Kurse in Table A ein. In diesem Fall müssen bitte Sie und Ihre Universität darauf vorbereitet sein, dass einige Kurse später geändert werden müssen. Das ist aber kein Problem und kann noch nach dem Beginn des Semesters hier in Mannheim gemacht werden. (siehe nächste Frage - Frage 16.)

    16. Was muss ich tun, wenn ich andere Kurs besuchen will oder besuchen muss als die, die auf meinem Learning Agreement stehen?

    Es ist kein Problem, später noch einmal Ihr Learning Agreement zu ändern. Wenn Sie Kurse nicht besuchen können, die Sie in Table A eingetragen haben, (z.B. weil die Kurse in "Ihrem" Semester nicht mehr angeboten werden) oder nicht mehr besuchen wollen (z.B. weil Sie einen interessanteren Kurs gefunden haben), füllen Sie bitte Table C: Exceptional Changes aus. Markieren Sie hier, welche Kurse aus Table A Sie nicht machen (deleted component) und welche neuen Kurse Sie machen wollen (added component). Unterschreiben Sie diesen Abschnitt und legen Sie Ihr Learning Agreement wieder dem Ansprechpartner für Incomings (International Departmental Coordinator) der Philosophischen Fakultät der Uni Mannheim vor, damit er als Receiving institution - Responsible person unterschreibt. Außerdem müssen Sie Ihr geändertes Learning Agreement natürlich auch noch Ihrer Heimatuni zuschicken, damit dort die Änderungen akzeptiert werden.

    17. Am Ende Ihres Semesters: Wie werden Sie und Ihre Universität Ihre Noten von der Universität Mannheim bekommen?

    Nachdem Sie sich in Ihren Kursen zur Prüfung angemeldet haben, nachdem Sie an Ihren Kursen regelmäßig teilgenommen haben und nachdem Sie die Prüfungen gemacht haben (Prüfung kann eine schriftliche oder mündliche Prüfung, ein Referat oder eine schriftliche Hausarbeit sein), werden Ihre Professoren Ihre Noten automatisch an unser Akademisches Auslandsamt geben. Dann werden alle Ihre Noten auf einem Dokument gesammelt (dem Transcript of Records) und mit diesem Dokument an Ihre Universität geschickt. Das Transcript of Records wird erst an Ihre Universität geschickt, wenn für alle Kurse, für die Sie sich zur Prüfung gemeldet hatten, die Noten eingetragen sind. Das kann ein paar Wochen und bis zu ein oder zwei Monaten dauern, aber Sie müssen jedenfalls nichts selbst machen: Ihre Noten werden automatisch an Ihre Universität geschickt.

    18. Was ist das Portal²?

    Das Portal² ist das online Campus Mangement System der Universität Mannheim. Über das Portal² können Sie das Kursangebot sehen, sich zu Kursen an- und abmelden, am Ende Ihre Noten sehen und vieles mehr. Sie erhalten Ihre Zugangsdaten zum Portal² (Ihre Benutzerkennung) nachdem Sie sich hier an der Universität Mannheim eingeschrieben haben, also erst nach Ihrer Ankunft hier in Mannheim.

    19. Was ist die ecUM?

    Die ecUM ist der elektronische Studentenausweis der Universität Mannheim. Sie werden Ihre ecUM nach Ihrer Einschreibung in Mannheim erhalten. Auf der ecUM steht unter anderem Ihre Matrikelnummer. (Wo Sie auf der ecUM Ihre Matrikelnummer - "Matrikel-Nr." -  finden, sehen Sie bitte unter dem Link).

    20. Muss ich irgendwelche Kursgebühren bezahlen?

    Nein: Sie müssen grundsätzlich keine Gebühren für die Kurse der Philosophischen Fakultät bezahlen. In Kursen, in denen ein Museums- oder Theaterbesuch vorgesehen ist, müssen Sie gewöhnlich die Fahrt und den Eintrittspreis bezahlen. Die Sprachkurse, die von anderen Stellen der Universität angeboten werden, kosten aber eine Gebühr. (siehe auch Frage 8.)